Bericht der Abteilungsversammlung vom 04.06.19

06.06.2019 | 13:06
Am 04. Juni fand die Abteilungsversammlung der FFA im Stadion-Essen statt. Die 60 anwesenden Mitglieder verabschiedeten zunächst Karsten Plewnia, der nach neun Jahren als erster Vorsitzender nicht mehr zur Wahl antrat. Als sein Nachfolger wurde anschließend Marc Schmidt gewählt. Als Kandidat für den Aufsichtsrat wurde Dirk Kindsgrab von den anwesenden Mitgliedern gewählt.Neben Marc Schmidt wurde Christian Ruthebeck als zweiter Vorsitzender und Dirk Eggert als Kassierer gewählt.

Der Vorstand wird ergänzt durch die Beisitzer Marvin Anuschewski, Lukas Brejora, Nick David, Isabelle Geradts, Duncan Quint und Dirk Wondracek. Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern und hofft auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit den anderen Gremien des Vereins.