Bericht des Fanvertreters aus dem Aufsichtsrat im Dezember 2019

10.12.2019 | 22:12
Hallo liebe Rot-Weisse,

am gestrigen Tag hat wieder einmal die Aufsichtsratssitzung stattgefunden. Sie verlief sehr kurz und schmerzlos. Dies ist auch angesichts der sportlichen Entwicklung sicherlich sehr verständlich. Der sportliche Bericht wurde allseits mit großem Wohlwollen zur Kenntnis genommen.

Im Weiteren haben wir uns dann schon einmal mit dem Zulassungsverfahren zur Dritten Liga befasst, damit wir nicht irgendwann den sich hoffentlich ergebenen Entwicklungen hinterherlaufen müssen.

Bei den wirtschaftlichen Belangen haben wir erfahren, dass insbesondere der Erlös aus dem Merchandising-Bereich eine sehr erfreuliche Entwicklung zeitigt. Wir können feststellen, dass unsere Rot-Weissen wieder „in“ sind. Wenn jetzt noch das Weihnachtsgeschäft auch noch weiterhin so gut verläuft, hüpfen im neuen Jahr nahezu alle Essener im Rot-Weissen Outfit durch unsere Stadt. Ein wirklich schöner Gedanke! :)

Abschließend wünsche ich allen Rot-Weissen schöne Weihnachtstage und bereits jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Rot-Weisse Grüße

Dirk

PS: Ich werde im Übrigen mit ins Trainingslager fahren und die alte von Ralf begründete Tradition fortsetzen und die Augen offen halten nach berichtenswerten Episoden und Entwicklungen. Nur der RWE!!