Mit der FFA ins neue Jahr

13.12.2019 | 11:12
Noch ist das aktuelle Jahr nicht zu Ende, doch schon steht das Jahr 2020 mit einem vollen Programm der FFA in der Winterpause vor der Tür.

Traditionell am 1. Freitag des Jahres findet am 03.01.2020 das Angrillen im Stadion Essen statt. Zusammen mit der Westtribüne lädt die FFA am 03.01.2020 um 19:00 Uhr in der Zeche Hafenstraße alle Fans zu Grillgut und kühlen Getränken ein. Neben den Kalendern kann auch in der Winterpause der Bedarf an Aufklebern gedeckt werden.

Am 11. Januar 2020 ab 10:00 Uhr wird in der Halle Löwental in Essen Werden der Wintercup ausgespielt. Neben Fanclubs haben auch Einzelspieler die Möglichkeiten Ihr Können auf dem Hallenboden zu beweisen. Das Team der FFA wird dabei von Spielern der Traditionsmannschaft verstärkt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Im Anschluss findet im Café Nova noch die Fan Party statt.

Wem das Turnier der FFA nicht genug Budenzauber ist, der hat die Möglichkeit, am 12.01.2020 mit der FFA zum Hallenturnier in Gummersbach zu fahren. Der Kostenbeitrag liegt bei 15 Euro. Anmeldungen sind über Facebook oder per Mail an ffa@rot-weiss-essen.de möglich.