Neuer Fanvertreter im AR gesucht

20.02.2019 | 12:02
Bei uns im Abteilungsvorstand sowie im Umfeld zeichnen sich einige Umbrüche und Veränderungen ab. So hat unser FFA-Vertreter im Aufsichtsrat, Ralf Schuh bereits angekündigt, dass er mit Ablauf der aktuellen Amtszeit seine Tätigkeit im Aufsichtsrat einzustellen beabsichtigt. Insoweit müssen wir einen geeigneten Nachfolger für die von uns zu bestimmende Position im Aufsichtsrat suchen und finden. Die Wahl des Kandidaten wird auf unserer turnusmäßigen Abteilungsversammlung Ende Mai/Anfang Juni dieses Jahres erfolgen.

Damit sich aber potenzielle Kandidaten vorstellen können und wir uns von allen ein ausreichendes Bild machen können, beabsichtigen wir, die Vorstellungen der Kandidaten in einer eigenen Veranstaltung am 26.02.2019 um 19:07 Uhr im Stadion Essen (Sparkassen Lounge) durchzuführen. Bei dieser Veranstaltung wird dann selbstverständlich auch Ralf Schuh dabei sein und von seiner Arbeit berichten. Zusätzlich soll die Aufgabe des FFA-Vertreters im Aufsichtsrat auch noch einmal umfänglich erörtert werden. Schließlich sollen dann vor allem aber die potenziellen Kandidaten die Gelegenheit erhalten, sich den interessierten Mitgliedern vorzustellen und etwaige Fragen zu beantworten.

Sollte einer von euch Interesse haben, für die Position zu kandidieren, freuen wir uns über die entsprechende Rückmeldung!

Zusätzlich wird es auch im Abteilungsvorstand der FFA einige Änderungen geben. Auch insoweit suchen wir aktive Fans, die bereit sind, sich im FFA-Vorstand oder in einer Arbeitsgruppe einzubringen und zu engagieren. Wenn ihr hieran Interesse habt, kommt bitte ebenfalls zu der vorgenannten Sitzung vorbei oder gebt uns per E-Mail eine Rückmeldung.

Aber auch wenn ihr kein Interesse an der aktiven Mitarbeit habt, sondern euch lediglich über die Kandidaten und über die Arbeit der FFA informieren wollt: Kommt einfach vorbei. Wir freuen uns über euer Erscheinen!

Mit rot-weissen Grüßen
Karsten Plewnia und Marc Schmidt für den FFA Vorstand