Punkteshuttle – mit dem FFA-Bus ins Tal

15.11.2017 | 21:11
Eigentlich ist das Tal der Wipper, oder auch Wupper, wie der Fluß dann später heißt, schnell zu erreichen. Es gibt sogar öffentliche Verkehrsmittel dort. Aber nachdem bei unseren letzten Auswärtsfahrten mit der FFA der Bus zum Punkteshuttle wurde, wollen wir der Serie natürlich nichts entgegensetzen.

Es gibt also genug Grund, mit guter Laune den FFA-Bus zu entern und zusammen mit der Mannschaft dort klar zu machen, dass sich die Situation im Vergleich zur Hinrunde nicht nur in der Tabelle umkehren wird. Auch die Punkte werden eingesackt und auf der Rückfahrt mit kühlem Stauder begossen. Wer dabei sein möchte, hat am kommenden Freitag abend, dem 17.11. vor dem Spiel gegen den BVB II die Möglichkeit Tickets zu erwerben. 15,- € hin und zurück ist der Standardpreis. Den dafür erforderlichen FFA-Stand gibt es von 17:30 bis 19:00 Uhr am Fanprojektcontainer hinter der West.