Saisonabschluss im Bus

12.05.2017 | 20:05
Die letzte Auswärtsfahrt mit dem FFA-Bus führt uns nach Sprockhövel, genauer gesagt nach Hagen. Leider verunmöglicht der übersteigerte Sicherheitsgedanke heutzutage oft Besuche mit größeren Mengen Auswärtsfans auf kleineren Sportanlagen. Wie herrlich waren doch Mitte der 80er Besuche bei Düren 99 oder dem SC Jülich 10 incl. kompletter Verkehrsüberlastung ;)

Damit es trotzdem eine würdige Abschlussfahrt wird, gibt es diesmal vor dem Spiel ein nettes gemeinsames Grillen mit nem Stauder für lau, bevor wir das Hagener Stadion zum hoffentlich ersten und letzten Mal in Augenschein nehmen. Deshalb geht es schon um 10:00 Uhr am Hauptbahnhof los! Achtung! Pünktlich! Außer wir fahren mit 'nem Ersatzbus mit Ersatzfahrer. Dann geht es über Mülheim nach Berlin. Qualifiziert sind wir ja schon fast.

In diesem Sinne: Karten für das Erlebnis gibt es beim Heimspiel gegen Oberhausen am FFA Stand von 12:00 bis 13:30 Uhr.

Nur der RWE