Sieg! FFA Bus feiert Auswärtssieg mit Spende

15.09.2021 | 19:09
Sooo wichtig! Das war wohl einer der wenigen Sätze, der nicht komplett von den Emotionen nach dem Auswärtssieg in Münster geprägt war. Auch unser Fotograf war anscheinend im Jubelmodus. Im ausverkauften FFA Bus nach Münster gab es aber nicht nur deshalb Grund zu feiern.


Hafenstübchen Gewinner spenden an die FFA


Die erfolgreiche Spendenaktion der FFA für das Hafenstübchen, für die sich viel Prominenz, wie z.B. RWE Neumitglied Hansi Küpper stark gemacht hatte, ließ viele zufriedene Gesichter zurück. Nicht zuletzt unseren Fanvertreter Dirk Kindsgrab als treibende Kraft. Aber auch die Gewinner hatten Ihren Spaß.
Michael Wollek und unser ehemaliger Aufsichtsratsvorsitzender Christian Hülsmann haben Ihre Magnumflasche Waldmeisterschnaps dann auch gleich an die FFA für diverse Auswärtsfahrten gespendet. Eine wahrhaft gute Gelegenheit eine solche Pulle zu leeren.

Busbesatzung liefert


Das kam natürlich bei den siegestrunkenen Busbesatzungen sowohl in Wuppertal, als auch nach dem Erfolg gestern sehr gut an. Die gute Stimmung war aber schon vor dem "Waldgeist" da. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an die Spender für den Anlass eines großartigen Fotos. Da passte alles. Nur der Fotograf in Münster wollte noch beim Foto die Welle anzetteln. Im Sinne der Anonymität der Einzelnen darf das sein. Die Stimmung ist auf jeden Fall gut festgehalten.

FFA Bus auch nach Lippstadt


Nach soviel guter Laune ist es klar, dass die FFA auch einen Bus nach Lippstadt anbietet. Wir organisieren gerade noch den konkreten Ablauf. Ihr könnt aber gerne schon über die üblichen Kanäle reservieren: Facebooknachricht, Kontaktformular oder Mail an ffa@rot-weiss-essen.de

Habt ein Auge auf unsere Veröffentlichungen in den kommenden Tagen.

... in diesem Sinne bis Freitag!

Haut rein und unterstützt den RWE
Eure FFA