Beiträge im FFA-Archiv


19.05.2022

Bericht vom Fanvertreter im Aufsichtsrat im Mai 2022

Ola, ola la – wir sind wieder da! Durst haben wir immer noch! Hallo liebe Rot-Weisse, nun ist es endlich geschafft. Wir haben nach vielen Jahren in der vierten Liga endlich den Aufstieg geschafft. Wir hatten dann am Dienstagabend auch unsere Aufsichtsratssitzung, wodurch die laufende Wahlzeit abgeschlossen wurde. » weiter
13.03.2022

FFA Abteilungsversammlung im April: Save The Date!

Am 26.04.2022 steht einer der wichtigsten Termine für die Mitbestimmung der Fans im Verein an. Auf der Abteilungsversammlung der Fan- und Förderabteilung wird der/die Fanvertreter*in im Aufsichtsrat gewählt. Die FFA hat beschlossen diese wichtige Versammlung hybrid durchzuführen – online und in Präsenz. Alle FFA-Mitglieder sind herzlich eingeladen. » weiter
11.03.2022

Aber eins, aber eins, das bleibt bestehen, …

In dieser Woche fand wieder einmal eine Aufsichtsratssitzung statt. Es handelte sich um eine außerordentliche Aufsichtsratssitzung. Hier ist jedoch nicht abzuleiten, dass es eine schnelle Sitzung war. Im Gegenteil dauerte sie diesmal sogar außergewöhnlich lange. » weiter
23.02.2022

Klare Worte zum Böllerwurf: Ein schwarzer Tag für Rot-Weiss Essen

Ich habe bewusst 24 Stunden gewartet, bis auch ich mich zu Wort melde. Aber auch 24 Stunden nach dem unfassbaren Vorfall beim Spiel gegen Preußen Münster bin ich noch vollkommen angegriffen, verkatert, fassungslos. Fassungslos ob eines vollkommen unerwarteten und unnötigen Vorfalls. Fassungslos ob einer Straftat, bei der Menschen verletzt wurden. Den betroffenen Spielern sei eine schnelle Genesung gewünscht.  » weiter
11.02.2022

Bericht vom Fanvertreter im Aufsichtsrat im Februar 2022

Nie mehr …, nie mehr, nie mehr! In dieser Woche fand unsere erste Aufsichtsratssitzung im Jahr 2022 statt. Zunächst wurde wie üblich die sportliche Situation beleuchtet. Alle drei Winterneuzugänge haben sich gut in Essen eingefunden, wie wir bereits am vergangenen Spieltag gegen Fortuna Düsseldorf alle selbst bestaunen konnten. » weiter
15.10.2021

Bericht vom Fanvertreter im Aufsichtsrat im Oktober 2021

Auf dem Weg zur Titelverteidigung Deutscher Meister ist nur der RWE! In dieser Woche war wieder Aufsichtsratssitzung. Wie üblich wurde zunächst die sportliche Situation besprochen. Wie man sich nach dem 11:0 Sieg in Velbert gegen KFC Uerdingen vorstellen kann, herrschte insoweit Zufriedenheit.  » weiter
13.08.2021

Bericht des Fanvertreters im Aufsichtsrat im August 2021

Hallo liebe Rot-Weisse, in dieser Woche hat wieder unsere Aufsichtsratssitzung stattgefunden. Wie üblich wurde zunächst der sportliche Part erörtert. Obwohl es viele Neuzugänge gibt, ist unsere Mannschaft wohl schon recht gut zusammengewachsen. Dies dürfte nicht zuletzt auch ein Verdienst der neuen Mentaltrainerin Clara Fabry sein. » weiter
19.05.2021

Bericht des Fanvertreters im Aufsichtsrat im Mai 2021

Hallo zusammen, in der vergangenen Woche war wieder einmal die Aufsichtsratssitzung unseres Vereins. Sie ging diesmal zwar sehr lange, trotzdem gab es eigentlich wenig Berichtenswertes. Selbstverständlich planen wir sowohl sportlich als auch wirtschaftlich doppelgleisig, sowohl für die Regionalliga als auch für die 3. Liga. » weiter
14.01.2021

Bericht des Fanvertreters im Aufsichtsrat im Januar 2021

Hallo liebe rot-weisse Fans und Mitglieder, am letzten Dienstag hat mal wieder eine Aufsichtsratssitzung unseres Vereins stattgefunden. Eine solche Aufsichtsratssitzung beginnt üblicher Weise mit einer Analyse der sportlichen Situation. Nun kann man sich vorstellen, dass diese Analyse angesichts der aktuellen Erfolge äußerst zufriedenstellend ausgefallen ist. » weiter
10.09.2020

Bericht des Fanvertreters im Aufsichtsrat im September 2020

Hallo liebe Rot-Weiss Fans und Mitglieder, am Dienstag hat mal wieder eine Aufsichtsratssitzung unseres Vereins stattgefunden. Selbstverständlich haben wir zunächst die sportliche Situation besprochen. Nach der guten Vorbereitung haben wir souverän die erste Hauptrunde in DFB-Pokal erreicht. Der Saisonstart in der Meisterschaft verlief dann enttäuschend. Es ist aber wohl einhellige Meinung, dass die Qualität im Kader so gut ist, dass es auch sportlich bald wieder zufriedenstellend verlaufen wird. » weiter